Der neue Wasserspielplatz im Eliaspark

Der Eliaspark ist ein Erholungsraum für alle Bürger, mitten in Cottbus. Der neue Wasserspielplatz verbindet die Themen Heimat, Cottbus, Natur und Landschaft der Lausitz und schafft damit ein aktives Erlebnis, das von Kindern aller Altersgruppen erforscht und erspielt werden kann.

Die CMT als Betreiber wird die Betriebszeiten von Mai bis September, täglich zwischen 10.00 bis 18.00 Uhr ermöglichen.

Aufgrund der laufenden Baumaßnahmen sowie der anhaltenden Trockenheit erfolgt der Wasserzulauf vorübergehend nur eingeschränkt mit Laufzeiten von jeweils 40 Minuten zu den folgenden Uhrzeiten: 09:30 Uhr, 11:30 Uhr, 13:30 Uhr und 15:30 Uhr.


 

 

 

News


Zurück zur Übersicht

18.07.2017

Erster Spatenstich für Wasserspielplatz

Ein symbolischer erster Spatenstich soll Mut machen für die Finanzierung des neuen Wasserspielplatzes im Eliaspark. Der Vorsitzende des Vorstandes der Bürgerstiftung Cottbus und Region, Peter Albert, vollzog ihn heute mit Oberbürgermeister Holger Kelch, Ragnar Nowak, Vertreter der build a rock GmbH sowie Daniela Kerzel, Geschäftsführerin der CMT GmbH, Jens Gerards, Direktor der Direktion Nord der Sparkasse Spree-Neisse und Guido Hedemann, Geschäftsführer der UKA Cottbus Projektentwicklung GmbH & Co KG, direkt auf dem künftigen Bauplatz.

 Pressemitteilung Spatenstich.pdf


Zurück zur Übersicht


 

Anrufen
Email